NEUIGKEITEN RUND UM AUFWIND.


Herzlichen Dank an die konplan Deutschland GmbH, Mannheim, für die schöne Aktion und die damit verbundene Spende an uns:
„Heute war es endlich so weit und wir konnten unsere Spendenkasse vom Dezember 2020 an Aufwind-Mannheim überreichen.
Angefangen mit einem Waffelverkauf, wurden über vier Wochen, bei verschiedenen Mittagstisch-Aktionen, Spenden gesammelt.
Durch die überragende Beteilung aller Kollegen, kamen am Ende über 300€ zusammen, welche dann von der konplan auf 500€ aufgerundet wurden.
Wir haben uns sehr gefreut, die Übergabe heute persönlich durchführen zu können und wünschen weiterhin alles Gute und viel Erfolg



(Autor: stefan)
KYOCERA Fineceramics Solutions GmbH unterstützt Aufwind
Die KYOCERA Fineceramics Solutions GmbH hatte uns im letzten Jahr mitgeteilt, dass wir mit einer monatlichen Dauerspende rechnen könnten, die einen Jahresbetrag von 6.000,- € ergeben würde. Diese schöne Nachricht erhielten wir, als wir uns für 1 Jahr Unterstützung unserer Aufwind-Kinder bedanken wollten:

"Getreu dem Kyocera Unternehmensmotto „Respect the divine and love people” setzt sich die KYOCERA Fineceramics Solutions GmbH mit Sitz in Mannheim-Friedrichsfeld anhaltend für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Region ein. Bereits seit 1 Jahr kann sich der Aufwind Mannheim über eine monatliche Dauerspende des Unternehmens freuen. Und das Engagement soll weiter verlängert werden."




(Autor: stefan)
Masken für Aufwind-Mannheim
Die Firma Essity, ebenfalls ein langjähriger Unterstützer von Aufwind-Mannheim, überraschte uns mit einer Spende von weit über 1.000 medizinischen Masken!
Da wir diese Art Masken aktuell täglich im Einsatz haben und auch unseren Kindern zur Verfügung stellen, war diese Spende quasi „on point!"

Im Namen von Aufwind-Mannheim und im Namen der Kinder bedanken uns von Herzen bei der Essity für diese, aktuell notwendige, Spende.



(Autor: stefan)
Mal etwas aus der Rubrik - Kindergedanken!
Dieses Bild zeigt, Zitat:

"Unserer Welt. Links die schlechte Seite. Mit Krieg, Gewalt und Umweltverschmutzung.
Rechts die gute Seite auf der es keinen Krieg, Gewalt und Umweltverschmutzung gibt. Und die Menschen auf der rechten Seite versuchen die Welt auf der linken Seite auf die gute Seite zu ziehen!"

Ein Bild eines unserer Mädchen aus einer dritten Klasse!




(Autor: stefan)
Da alles anders kam als geplant – nachträglich! AMAZON Gives
Zur Vorweihnachtszeit erhielt der Aufwind-Mannheim einen individuellen Adventskalender für die hier betreuten Kinder von @amazon.de, der für jedes der 25 Kinder neben einem
Schoko-Weihnachtsmann das Buch „Meine Schulfreunde“ sowie eine handgeschriebene Karte enthielt. Leider konnten unsere Kinder das 24. „Türchen“ dieses Adventkalenders aufgrund der eingetretenen Maßnahmen nicht selbst öffnen und so konnten sich unsere Kinder auch noch nicht über die Spielküche und die Spielwerkbank freuen.
Zudem erhielten wir von @amazon.de eine Geldspende in Höhe in von 4000,-€ !
Wir danken Amazon von ganzem Herzen für die Spenden und das soziale Engagement für benachteiligte Kinder. Mit Hilfe dieser Spenden konnten Kinderaugen wieder leuchten und es ist uns möglich im Rahmen unserer Einrichtung weiterhin 25 Kinder und deren Familien zu fördern und zu unterstützen.
Vielen Dank auch an das Amazon-Team Frankenthal um Celine Efferz, die den Adventskalender gebastelt haben und jede Karte selbst geschrieben haben! Eine super Aktion und wir freuen uns ein Spendenpartner von Amazon zu sein!
#aufwindmannheim
#amazonde
#helfenkannjeder
#gegenkinderarmut
#bildungfüralle
#RTLwirhelfenkindern
#gegensozialebenachteiligung



(Autor: stefan)
Archiv


Ältere Beiträge [mehr..]